von Jennifer Craig

Wahrscheinlich haben Sie das Wort Teledildonics auf Ihrer Sexspielzeug-Odyssee schon einmal gehört, aber was es tatsächlich ist bedeutet kann etwas schwieriger festzunageln sein. Ich bin hier, um Ihnen alles zu sagen, was Sie wissen müssen!

Was sind Teledildonics?

Der Begriff Teledildonics bezieht sich sowohl auf ferngesteuerte Sexspielzeuge als auch auf die Technologie dahinter. Im Wesentlichen würde jedes Spielzeug, das aus großer Entfernung - in der Regel über Bluetooth und eine Smartphone-App - gesteuert werden kann, als Teledildonic bezeichnet. 

Die Teledildonic-Technologie gibt es seit den 1980er Jahren, aber mit dem Aufkommen von Smartphones und drahtlosen Datenverbindungen hat sich die Teledildonic in den letzten zehn Jahren rasant entwickelt. Zu den Hauptakteuren auf dem Teledildonics-Markt gehören Lovense, Kiiroo, WeVibe und Lelo. Diese Geräte sind in der Regel teurer als andere Sexspielzeuge, aber dies spiegelt ihre verbesserten Funktionen und ihre Benutzerfreundlichkeit wider - insbesondere für Paare in einer Fernbeziehung.

Unsere Top-Picks

Kiiroo Onyx2 & Perle2

Hyperrealistische Erfahrung für LDR-Paare

Set aus Onyx 2 und Perle 2

Gestaltung

Benutzerfreundlichkeit

Insgesamt

$269

Lovense Max + Nora

Ein weiteres großartiges LDR-Pärchenspielzeug

Satz Max & Nora

Gestaltung

Benutzerfreundlichkeit

Insgesamt

$298

Kiiroo Fleshlight-Start + Zünder

Hochwertige Teledildonics

Gestaltung

Benutzerfreundlichkeit

Insgesamt

$319

Wie funktioniert Teledildonics?

Teledildonics haben eine drahtlose Verbindung - normalerweise Bluetooth - eingebaut. Sie werden mit einem Smartphone, Tablet oder Computer gepaart, und von dort aus können Sie entweder die Kontrolle über das Spielzeug behalten oder es einem Partner übergeben. Alles, was Ihr Partner braucht, ist die richtige Smartphone-App für das Spielzeug, eine Internetverbindung und die Erlaubnis, die Führung zu übernehmen!

Es gibt verschiedene Arten von teledildonischem Spielzeug, darunter Kaninchen-Vibratoren, Klitoris-Vibratoren, Prostata-Massagegeräte, Butt-Plugs und Stroker. Einige Spielzeuge sind sogar miteinander synchronisiert. Zum Beispiel ein Kaninchenvibrator und ein Streichelzahn - wenn ein Partner mit seinem Gerät eine Bewegung macht, wird die Empfindung auf den anderen übertragen. Das ist das, was dem Geschlecht des Paares am nächsten kommt, das Spielzeug bieten kann!

Es liegt wirklich am Einzelnen oder am Paar wie Sie verwenden teledildonisches Spielzeug. Viele Ferngesprächspartner benutzen ihr Spielzeug bei Videogesprächen, was dazu beiträgt, den Funken am Leben zu erhalten, auch wenn sie nicht persönlich zusammen sind.

Paare können die Kontrolle über tragbare Geräte im Laufe des Tages an ihre Partner übergeben und ihnen so die Möglichkeit geben, die Vibrationen ohne Vorwarnung auszulösen! Das ist eine wirklich aufregende Erfahrung, besonders wenn Sie in der Öffentlichkeit sind und versuchen, das Spiel nicht zu verraten!

Was sind die besten Teledildonics?

Nachdem ich nun die Tugenden der Teledildonics gepriesen habe, lassen Sie uns einen Blick auf die besten Beispiele auf dem Markt im Jahr 2019 werfen. 

Kiiroo Onyx2 + Perle2

Preis: $269

Dieses Paar-Set für Sie und Ihn enthält einen Kiiroo Onyx 2, einen automatischen männlichen Masturbator und einen berührungsempfindlichen Vibrator Pearl 2. Es wurde für Paare entwickelt, die große Entfernungen zurücklegen, ist aber genauso gut geeignet, wenn Sie allein unterwegs sind!

PROS:
  • Hyperrealistische Erfahrung für weit entfernte Paare, dank der Fähigkeit der Onyx2, die Bewegungen der Pearl 2 nachzubilden und umgekehrt. 
  • Jedes Spielzeug eignet sich auch hervorragend für die Solo-Masturbation und lässt sich über die Smartphone-App leicht steuern.
  • Jedes Gerät ist wunderschön gestaltet, mit glatter, körpersicherer Materialkonstruktion.
KONS:
  • Es ist ein teures Spielzeug; betrachten Sie es als eine Investition!
  • Während die Pearl 2 relativ leise ist, kann die Onyx 2 laut sein, wenn es wirklich darauf ankommt. Nicht ideal, wenn Sie einen Hausgenossen haben! 
  • Nicht alle Männer genießen die Melkbewegung der Onyx 2.

Zusammenfassung

Ich bin ein großer Fan der Kombination Pearl 2 und Onyx 2. Jedes Spielzeug ist für sich genommen wunderbar, aber wenn sie zusammen funktionieren, ist es ein Feuerwerk. Der Preis ist ein Stolperstein, aber es ist sehr wohl ein Fall von "man bekommt, wofür man bezahlt"!

Der Onyx 2 sieht ähnlich wie ein Bluetooth-Lautsprecher aus, mit einem minimalistischen, luxuriösen Design. Das Innenteil des Onyx 2 hat ein waschbares, austauschbares Fleshlight SuperSkin-Futter, das sich fast so realistisch anfühlt wie das Original. Der Mechanismus besteht aus einer Reihe von 10 Ringen, die über die Länge des Spielzeugs verlaufen; sie ziehen sich zusammen und entspannen sich, um die Empfindungen von Sex genau zu simulieren. 

Es gibt mehrere Möglichkeiten, das Onyx 2 zu verwenden. Sie können selbst die Kontrolle übernehmen und die App verwenden, um Ihren eigenen Orgasmus zu steuern, und Sie können sie auch mit Erwachseneninhalten und sexy Videospielen synchronisieren - paaren Sie sie mit einem VR-Headset für ein völlig immersives Erlebnis!

Mein Partner und ich haben sie jedoch am liebsten in Kombination mit der Pearl 2 verwendet. Tatsächlich funktioniert es synchron mit einer ganzen Reihe von Kiiroo-Produkten. Fügt man den Videochat hinzu, ist es eine erstaunliche Möglichkeit, sich nah und intim zu fühlen, selbst wenn man eine halbe Welt entfernt ist. 

Apropos Pearl 2, es ist ein leistungsstarker, wunderschön gestalteter Vibrator, der so luxuriös aussieht wie sein Preisschild! Abgesehen von seiner Fähigkeit, sich mit dem Gerät des Partners zu synchronisieren, gefällt mir der Pearl 2 vor allem wegen seiner berührungsempfindlichen Technologie. Der Pearl 2 reagiert automatisch auf Bewegungen und passt die Geschwindigkeit und das Muster der Vibrationen an, bis Sie zum Höhepunkt kommen. Dieses Spielzeug verfügt auch über manuelle Modi (die über die App gesteuert werden), mit 7 Vibrationseinstellungen, die während der Benutzung leicht umgeschaltet werden können.

Der Pearl 2 ist aus glattem und seidigem, körpersicherem Silikon hergestellt. Sie ist leicht zu reinigen und lässt sich mit dem im Lieferumfang enthaltenen USB-Kabel problemlos aufladen. Das Pärchen-Set ist $269, was eine kleine Ersparnis bei jedem Spielzeug zu seinem individuellen Verkaufspreis bedeutet. Es ist immer noch eine steile Investition, aber ich kann Ihnen versichern, dass die Kosten es wert sind - zumindest nach meiner Erfahrung!

Lovense Max + Nora

Preis: $298

Max + Nora

Ein weiteres beeindruckendes Paar ist das Paket Lovense Max und Nora. Max ist ein automatischer männlicher Masturbator, während Nora ein Kaninchenvibrator mit einem rotierenden Kopf für eine ernsthafte G-Punkt-Stimulation ist. 

Wir beginnen mit Nora. Ladies first! Es ist ein großartig aussehender Kaninchenvibrator, mit einem konturierten Schaft, der sich unglaublich anfühlt, und einem Klitoriskopf für präzise Empfindungen. Ich muss allerdings gestehen, dass die Vibrationen im Hauptschaft nicht so stark sind wie im Klitorisbereich. Wenn Lovense das noch verbessern kann - ein relativ kleines Upgrade - sind sie vielleicht auf dem Weg zum perfekten Spielzeug!

PROS:
  • Unglaublich realistische Bewegungen des Max machen ihn zu einem nahen Ersatz für Sex.
  • Die gemeinsame Steuerung über Bluetooth und die Smartphone-App ist perfekt für Paare mit großen Entfernungen.
  • Beide Spielzeuge sind gut gestaltet, mit körpersicheren Materialien, die leicht zu reinigen sind.
KONS:
  • Die Nora ist ein wenig unterwältigend, besonders für einen Vibrator, der so teuer ist.
  • Apropos Preis, dies ist ein teures Set. Achten Sie jedoch auf Sonderangebote - ich habe Einsparungen von bis zu 50% gesehen!

Zusammenfassung

Dies ist ein anständiger Satz, vor allem wegen des ausgezeichneten Max. Nora ist ein guter Vibrator, aber nicht so weltbewegend, wie ich es für ein Spielzeug, das fast $200 allein ist, erwarten würde. Der Preis ist hoch, aber immer noch in einem vernünftigen Bereich für Luxusspielzeug. Es ist einen Versuch wert!

Nora besteht aus hochwertigem Silikon, wie man es von einem Luxusspielzeug erwartet, und lässt sich über das mitgelieferte USB-Kabel leicht aufladen. Die gesamte Fernbedienung wird in der Smartphone-App verwaltet; Sie können Ihr eigenes Abenteuer wählen oder für spontane Nervenkitzel Ihrem Partner übergeben.

Max folgt einem ähnlichen Prinzip wie die Kiiroo Onyx 2, aber es gibt einige einzigartige Merkmale, die sie von anderen unterscheidet. Er hat ein vertrautes, intelligentes, lautsprecherähnliches Design, in Weiß statt in Schwarz, aber es ist der Mechanismus im Inneren, der ihn wirklich interessant macht. Statt einfach nur Ringe zusammenzuziehen, hat der Max auch eine Luftpumpe, die ein noch breiteres Spektrum an Empfindungen wie Kontraktionen und Vibrationen erzeugt. Er verfügt über eine realistische, hautähnliche Hülle, die in wenigen Minuten abgenommen und gereinigt werden kann.

Max und Nora arbeiten wunderbar zusammen. Mit der kostenlosen Smartphone-App von Lovense können Sie die Kontrolle über das Spielzeug des anderen teilen, egal wo auf der Welt Sie sich befinden. Im Gegensatz zum Kiiroo-Paar-Paket interagieren die Spielzeuge nicht automatisch miteinander, aber Sie werden trotzdem eine Menge Spaß dabei haben, die Orgasmen des anderen zu kontrollieren!

Kiiroo Fleshlight-Start + Zünder

Preis: $319

Abschuss und Zünder

Wo fange ich mit dem Fleshlight-Start an? Wenn der Onyx 2 ein Rolls Royce und der Max ein Bentley ist, ist der Launch das persönliche Raketenschiff eines jeden Mannes. Es ist ein unglaublicher automatischer Stroker. Im Wesentlichen ist es ein Gerät, das mit einem Fleshlight die gesamte Beinarbeit übernimmt - oder, um ganz genau zu sein, die Armarbeit! Setzen Sie einfach Ihr Lieblings-Fleshlight (separat erhältlich oder gegen Aufpreis im Set enthalten) ein, schalten Sie es ein, lehnen Sie sich zurück und lassen Sie den Start das Geschäft erledigen.

PROS:
  • Zwei der qualitativ hochwertigsten Sexspielzeuge, einzeln und noch besser, wenn sie zusammen verwendet werden.
  • Einfach zu verbinden, damit Sie keine Spielzeit verschwenden müssen!
  • Wunderschönes Design, robuste und glatte Konstruktion und leicht zu reinigen.
  • Ladekabel in der Verpackung enthalten.
KONS:
  • Die teuerste Paargruppe des Bündels. Aber es ist nur ein Halb-Knacki, denn die Erfahrung ist den Preis wert!
  • Allerdings ist der separate Kauf eines Fleshlight - falls Sie noch keines haben - ein eindeutiger Augenöffner.  

Zusammenfassung

Einfach die Besten der Besten. Es ist zwar ärgerlich, dass dieses Set nicht mit einem Fleshlight in der Schachtel geliefert wird, aber insgesamt ist die Erfahrung so gut, dass ich sowohl dieses kleine Problem als auch das riesige Preisschild verzeihen kann. Wenn Sie das Budget zur Hand haben, kann ich es durchaus empfehlen. 

Beim Start stehen mehrere Modi zur Auswahl. Für das Solospiel können Sie den manuellen Modus oder die Synchronisierung mit Erwachsenenfilmen verwenden, um ein eindrucksvolles x-bewertetes Erlebnis zu erhalten. Die manuelle Fernsteuerung ist eine weitere Option, aber die beste Art, dieses Gerät zu benutzen, ist die Kombination mit einem Partnerspielzeug, wie z.B. dem Fuse.

Die Sicherung ist der Pearl 2 insofern ähnlich, als dass sie berührungsempfindliche Technologie eingebaut hat. Die Form ähnelt jedoch eher der Nora; ein Kaninchen-Vibrator. Er ist wunderschön gestaltet, körpersicher, leistungsstark, leicht zu reinigen und noch einfacher aufzuladen. 

Diese Spielzeuge sind für sich allein schon erstaunlich, aber wenn sie zusammen verwendet werden, ist es Zeit zum Abheben! Synchronisieren Sie sie über die kostenlose Smartphone-App, und jede Bewegung auf Ihrem Fuse wird vom Launch repliziert und umgekehrt. Verwenden Sie es mit einem Skype-Videoanruf und Sie befinden sich in einer neuen Dimension der Intimität.

Der einzige Stolperstein ist der Preis. Es ist das teuerste Set der Packung, aber ich kann nicht leugnen, dass es jeden Penny wert ist!

Sehen Sie? Teledildonics sind nicht so verwirrend, welches ist Ihr Favorit? Lassen Sie es mich in den Kommentaren unten wissen. 

Über den Autor 

Jennifer Craig

Jennifer Craig war in einer erfolgreichen Fernbeziehung und gründete SurviveLDR, um diejenigen zu ermutigen, die der Liebe mit Partnern in fernen Ländern nachgehen wollen.

Eine Antwort hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert

{"email": "E-Mail-Adresse ungültig", "url": "Website-Adresse ungültig", "erforderlich": "Pflichtfeld fehlt"}