von Jennifer Craig

Es gibt viele Dinge, die für das Funktionieren einer Fernbeziehung wichtig sind. Aber neben den großen Dingen, Kommunikation, Ehrlichkeit, Vertrauen, gibt es einen besonders aufregenden Faktor, von dem meiner Meinung nach nicht genug LDR-Paare wissen. Man nennt ihn Teledildonics.

Was sind Teledildonics?

Nicht das, was Sie erwartet haben? Ich weiß, es klingt ein wenig roboterhaft, und Sie fragen sich vielleicht, was Technologie mit Fernliebe zu tun hat.

Nun, Teledildonics ist die Kombination von Technologie und Sexualität. Also, Sexspielzeug, das Sie aus der Bahn wirft.

Das Besondere an ihnen (und besonders wichtig für LDR-Paare) ist, dass viele von ihnen versuchen, die Probleme zu überwinden, die physische Distanz in der Intimität schafft.

Lovense Max und Nora

Die Leute von Lovense schickten mir kürzlich ein Lovense Max und Nora zur Durchsicht, und ich kann es kaum erwarten, meine Erfahrungen mit Ihnen zu teilen. Max und Nora sind sein und ihr Sexspielzeug, das allein und mit einem Partner benutzt werden kann. Ihr Partner muss nicht im selben Raum, Haus oder sogar auf dem Land sein wie Sie, um Ihr Sexspielzeug zu kontrollieren. 

Produktspezifikationen:

Satz Max & Nora
  • Sein und ihr Sexspielzeug für Fernsex.
  • Nora: Rotierender Kopf für G-Punkt-Stimulation, flexibler Arm, tiefe Vibrationen.
  • Nora: Wasserdicht, USB wiederaufladbar, körpersichere Materialien und eine einjährige Herstellergarantie!
  • Max: Solospiel, drahtloses Bluetooth, spritzwassergeschützt, zum Patent angemeldetes Entlüftungspumpendesign, vibriert und zieht sich zusammen, wiederaufladbar.

Bevor ich auf unsere Erfahrungen mit der Benutzung von Max und Nora eingehe, lassen Sie uns einige der Besonderheiten der einzelnen Sexspielzeuge aufschlüsseln.

Lovense Max Rückblick

Lovense Max beim Auspacken
Lovense Max

Einfach ausgedrückt ist Lovense Max eine Masturbationshülle, die das Gefühl einer Vagina nachahmt, mit der Ihr Mann (hoffentlich!) zum Orgasmus kommt.

Nach meiner Erfahrung sind die meisten Menschen mit männlichem Sexspielzeug nicht so vertraut wie mit weiblichem. So gut wie jeder weiß, was ein Vibrator ist; nicht so viele Menschen haben Erfahrungen mit einem Masturbationsgerät für Männer gemacht.

Die Innenhülle des Lovense Max besteht aus einem "hautähnlichen TPE", einem porösen Material, das sehr, sehr weich ist. Diese Hülle wird dann von einer Kunststoffhülle umhüllt, in der all die lustigen Dinge untergebracht sind, die den Max um das Glied Ihres Mannes herum vibrieren und sich zusammenziehen lassen. Es hilft auch, das Sexspielzeug diskret aussehen zu lassen.

Wenn Sie mit anderen Menschen in einem Haus leben, könnten Sie das wahrscheinlich liegen lassen und es ihnen nicht klüger erscheinen lassen. Obwohl ich das natürlich nicht empfehle. Obwohl es schön ist, dass das Spielzeug diskret ist, finde ich, dass es dadurch etwas unsympathisch wirkt. Es ist nicht besonders sexy, ein Sexspielzeug zu haben, das man mit einer Art Küchengerät verwechseln könnte.

Interessanterweise kombiniert der Lovense Max die Luftpumpentechnologie. Diese kann auf subtile, milde und tiefe Kontraktionen und Vibrationen eingestellt werden, die niedrig, mittel oder hoch sein können, um zu versuchen, die vielen verschiedenen Empfindungen des Geschlechts zu simulieren. 

Außerdem ist die Air-Vet-Technologie einzigartig für Lovense Sexspielzeuge. Ob dies das Gefühl von Sex nachahmt, werden wir erst noch herausfinden müssen. "Luftpumpe" schreit für mich aber nicht sofort "Sex".

Im Lovense Max ist auch ein Bluetooth-Chip installiert, der ihn von einem gewöhnlichen Sexspielzeug in einen Lebensretter für Fernbeziehungen verwandelt. Die Bluetooth-Fähigkeit erlaubt es Ihrem Mann, seinen Max entweder an sein Telefon anzuschließen, so dass er es von dort aus steuern kann, oder ihn mit Ihr Telefon, so dass Sie es von überall in der Welt steuern können.

Lovense Nora Rückblick

Lovense Nora

Der Lovense Nora ist ein Bluetooth-Kaninchenvibrator aus seidenweichem Silikon. Er ist 4,72 Zoll lang, was für die meisten Frauen eine überschaubare Länge ist (aber Sie müssen ihn natürlich nicht ganz hineinstecken) und ist nicht übermäßig groß, wenn es um den Umfang geht.

Zusätzlich zu dem gekrümmten G-Punkt stimulierenden Kopf gibt es auch einen Klitorishügel, der Ihnen hilft, die innere und äußere Stimulation zu erhalten, die so wichtig für maximalen Genuss ist.

Wie der Lovense Max vereint die Nora mehrere Empfindungen. In diesem Fall sind es die Vibrationen und Drehungen, die durch die Perlen, die den Schaft bedecken, noch besser empfunden werden. Sie können diese Vibrationen und Drehungen über die Knöpfe an der Unterseite des Spielzeugs steuern, oder Sie können es an Ihr Telefon anschließen und es von dort aus steuern.

Außerdem haben Sie die Möglichkeit, sie getrennt oder gleichzeitig zu steuern, so dass Sie je nach gewünschter Simulation viele verschiedene Vibrations- und Rotationskombinationen erzeugen können.

Meiner Erfahrung nach fand ich die Schwingungen nicht besonders stark. Ich will aber sagen, dass die Schwingungsstärke eine persönliche Vorliebe ist, so dass man nur durch Ausprobieren wirklich wissen kann, ob es das Richtige für einen ist. Ich bevorzuge die stärkste Einstellung an meinem Kaninchenvibrator auch stark, denn dann weiß ich, dass mindestens einer der unteren genau richtig sein wird.

Auch hier verwendet das Lovense Nora Bluetooth, um eine Verbindung zu Ihrem Telefon und Computer oder den Geräten Ihres Mannes herzustellen. Wenn Sie sich in einer Fernbeziehung befinden, ist dies wahrscheinlich der Teil, auf den Sie gewartet haben, also lassen Sie uns auf den Punkt kommen, wie die Spielzeuge miteinander interagieren.

Verbindung zwischen Nora und Max

Max + Nora

Die Spielzeuge verbinden sich über Bluetooth. Um anzufangen, sollten Ihr Partner und Sie die App auf Ihr Handy oder Ihren Computer herunterladen und dann Ihre Spielzeuge verbinden. Die App wird Sie dabei anleiten, aber Lovense hat auch einen hilfreichen Leitfaden, der Ihnen zeigt, wie Sie dies tun können.

Sobald die Verbindung hergestellt ist, laden Sie Ihren Mann ein, Ihr Freund zu sein, und Sie können anfangen zu spielen.

Die App hilft Ihnen nicht nur dabei, die Geräte der anderen zu steuern, sondern funktioniert auch als Messaging- und Videoplattform, so dass Sie sich gegenseitig sehen und miteinander sprechen können, während Sie spielen. Wenn Sie dies nicht möchten, können Sie Skype oder eine andere Plattform verwenden und sich einfach auf die Steuerungsfunktionen der App verlassen. 

Eine kurze Nebenbemerkung: Wenn Sie Ihre Sexspielzeuge für das Solospiel verwenden, bewegen sich Lovense Max und Nora zu jeder beliebigen Musik, die Sie mögen, und Sie verwenden die App auch, um dies zu programmieren. Obwohl es nicht spezifisch für Fernbeziehungssex ist, ist es eine lustige Funktion, mit der Sie jederzeit selbst experimentieren und dann Ihrem Partner alles darüber erzählen können.

Die Chat-Anwendung kann ein wenig fehlerhaft sein, und wenn man während des Spiels die Verbindung verliert, ist es schwer, wieder in Schwung zu kommen. Meiner Erfahrung nach ist es besser, eine Chat- und Videosoftware eines Drittanbieters (wie z.B. Skype) zu verwenden und sich nicht zu sehr auf die App zu verlassen.

Meine Erfahrungen mit der Lovense Nora

Um die Nora so gut wie möglich kennenzulernen, habe ich sie auf drei verschiedene Arten benutzt: Ich selbst steuerte sie am Gerät, ich selbst steuerte sie mit Musik und mein Partner benutzte sie, während er seinen Lovense Max benutzte.

Mein Partner benutzte seinen Lovense Max ebenfalls auf die drei gleichen Arten, und ich habe ihn dazu gebracht, mir über seine Erfahrungen zu berichten, damit Sie etwas mehr darüber erfahren können, ob er ein gutes Sexspielzeug für Ihren Mann ist.

Meine erste Erfahrung mit dem Lovense Nora war also die Verwendung als normaler Vibrator. Ich persönlich liebe die Vibratoren im Kaninchenstil, weil sie mir die innere und äußere Stimulation geben, die ich brauche, um die Erfahrung wirklich zu genießen, und ich habe es geliebt, die Rotations- und Vibrationseinstellungen unabhängig voneinander einstellen zu können.

Insgesamt denke ich, dass sich der Nora-Kaninchen-Vibrator gut anfühlt. Er hat die richtige Größe für mich und fühlt sich schön weich an. Er ist nicht völlig geräuschlos, aber das behauptet er auch nicht, und ich denke, das ist eine etwas unrealistische Erwartung an einen Vibrator. Wenn Sie ihn benutzen wollen, während jemand anderes zu Hause ist, schlage ich vor, Musik zu hören, während Sie das tun (oder die Musik zu benutzen, um ihn zu steuern).

Nachteile

Das Wichtigste an der Lovense Nora ist, dass sie meiner Meinung nach nicht stark genug vibriert, was offensichtlich ein großer Nachteil für einen Bluetooth-Kaninchenvibrator ist. Im Moment konzentriert sich die meiste Vibration auf den Klitorishügel, und ich denke, es wäre besser, wenn er auch am Schaft so stark vibrieren würde.

Lovense Noras Musik-Feature

Als ich die Lovense Nora zum zweiten Mal benutzte, schloss ich sie an die Lovense-App an und ließ sie von der Musik steuern. Das war eine einzigartige Erfahrung. Sie haben wahrscheinlich selbst eine Sex-Playlist und haben erlebt, wie Sex zu Musik die Art und Weise verändern kann, wie Sie und Ihr Partner sich gemeinsam bewegen. Das war insofern eine ähnliche Erfahrung, als die Musik darüber informierte, wie sich das Spielzeug bewegte und mich irgendwie an einen neuen Ort brachte.

Es war auch wirklich schön, die Hände frei zu haben, was ich vermisst habe, als ich die Knöpfe am Nora-Vibrator manuell drücken musste. Es macht auch Spaß, über all die Erfahrungen nachzudenken, die ich in der Zukunft machen kann, je nachdem, welche Musik ich wähle. Das macht das Spielzeug viel vielseitiger.

Der Max und Nora zusammen

Endlich war es an der Zeit, den Lovense Nora Vibrator mit meinem Partner zu benutzen! Obwohl wir jetzt zusammen wohnen, kontrollierte er das Spielzeug vom anderen Zimmer aus. Wir benutzten die Videofunktion, weil ich glaube, dass es immer besser ist, meinen Mann zu sehen, aber ich glaube, es wäre genauso effektiv, wenn Sie Ihre Fantasie benutzen würden.

Wir stellen fest, dass der Ferngeschlechtsmodus für uns nicht sehr gut funktioniert hat. Wir hofften, dass sich die Bewegung gut synchronisieren würde, aber es schien, als ob Lovense Max und Nora sich zusammenschließen und ohne viel Synchronität zwischen ihnen vibrieren würden, da andere Benutzer berichtet haben.

Seine Erfahrung - Lovense Max

Mein Partner stellte fest, dass die gesamte elektrische Entlüftungsöffnung, die für Absaugung und Vibrationen sorgt, selbst in der Höhe kaum wahrnehmbar war (wie andere berichteten). Es ist ziemlich enttäuschend für die Freude meines Partners.

Es gab eine vorübergehende Panne, bei der die Lovense-App die Verbindung verlor, und wir brauchten ein wenig, um den Groove wieder herzustellen. Das war damals nicht super ärgerlich, aber ich kann mir vorstellen, dass es das wäre, wenn es oft passiert wäre.

PROS:

  • Die Lovense Max haben dieses großartige Hautgefühl, beide Spielzeuge sind aus hochwertigem Material hergestellt.
  • Beide Spielzeuge haben mehrere Empfindungen, die einen aus der Fassung bringen können.
  • Sie können beide Spielzeuge über die Spielzeuge oder die mobile App steuern.
  • Sie können Ihre Musik verwenden, um die Schwingungen einzustellen.
KONS:

  • Die Vibrationen der Nora waren (unserer Meinung nach) recht schwach.
  • Der Lovense Max sieht diskret aus, aber ihm fehlt der Reiz.
  • Wir haben festgestellt, dass die Chat-Anwendung ein wenig fehlerhaft ist und häufig die Verbindung verliert.
  • Für Männer, die gut ausgestattet sind, könnte der Max zu eng sein.
PROS:

  • Die Max haben dieses tolle Hautgefühl, beide Spielzeuge sind aus hochwertigem Material hergestellt.
  • Beide Spielzeuge haben mehrere Empfindungen, die einen aus der Fassung bringen können.
  • Sie können beide Spielzeuge über die Spielzeuge oder die mobile App steuern.
  • Sie können Ihre Musik verwenden, um die Schwingungen einzustellen.
KONS:

  • Die Vibrationen der Nora waren (unserer Meinung nach) recht schwach.
  • Der Max sieht diskret aus, aber ihm fehlt der Reiz.
  • Wir haben festgestellt, dass die Chat-Anwendung ein wenig fehlerhaft ist und häufig die Verbindung verliert.
  • Für Männer, die gut ausgestattet sind, könnte der Max zu eng sein.

Insgesamt

Die Lovense Max und Nora Kombination ist eine großartige Idee für das Erleben von Fernsex. Es gibt jedoch eine eine ganze Reihe von Fragen mit beiden Sexspielzeugen, was uns an seiner Zuverlässigkeit zweifeln lässt.

Produktspezifikationen:
Satz Max & Nora
  • Sein und ihr Sexspielzeug für Fernsex.
  • Nora: Rotierender Kopf für G-Punkt-Stimulation, flexibler Arm, tiefe Vibrationen.
  • Nora: Wasserdicht, USB wiederaufladbar, körpersichere Materialien und eine einjährige Herstellergarantie!
  • Max: Solospiel, drahtloses Bluetooth, spritzwassergeschützt, zum Patent angemeldetes Luftpumpendesign, vibriert und zieht sich zusammen, wiederaufladbar.

Lovense Max und Nora wurde im Austausch für eine Überprüfung zur Verfügung gestellt, aber alle Ansichten sind meine eigenen. Alle Links sind ein Affiliate, und ich mache einen kleinen Prozentsatz auf jeden Kauf.

Über den Autor 

Jennifer Craig

Jennifer Craig war in einer erfolgreichen Fernbeziehung und gründete SurviveLDR, um diejenigen zu ermutigen, die der Liebe mit Partnern in fernen Ländern nachgehen wollen.

Eine Antwort hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert

  1. Ich musste kommentieren, dass die Namen komisch sind. Ich denke, der der Frau sollte Max heißen, und der des Mannes Nora. Und warum? Nun, sie sollen stimulieren wie das andere Geschlecht, haha! Es ist allerdings erstaunlich, wie sie mit Apps arbeiten. Sehr cool und könnte für einige Paare großartig sein.

  2. Ich bin neugierig, wie Sie den Lovense mit dem Kiiroo vergleichen würden. Ich denke darüber nach, einen der beiden für meinen LDR zu kaufen, und frage mich, wie Ihr Verhältnis in Vor- und Nachteile usw. aussehen würde.

  3. Das schlimmste Design überhaupt, lädt nicht auf, deshalb kann es nicht funktionieren. Alles, was sie verschickt haben, ist Müll und wird zurückgeschickt.

  4. Sie vergaßen zu erwähnen, dass die Nora LOUD ist, wenn die Kopfdrehung eingeschaltet ist. Das ist der Stimmungskiller schlechthin! Ich habe bei Lovense nachgefragt, und sie sagten, der Lärm sei zu erwarten, sehr zu meiner Enttäuschung.

    Das Unternehmen könnte diese Funktion für Nora genauso gut nicht haben, denn es ruiniert sie für uns völlig. Ich bedauere diesen Kauf angesichts des höheren Preises.

    Ich empfehle Nora wegen des Lärms nicht an Interessenten weiter.

  5. Unsere Nora Broke hat ohne jeden Nutzen aufgehört zu arbeiten.
    Das Unternehmen weigerte sich, einen offensichtlichen Herstellungsfehler zu ersetzen.
    KAUFEN SIE NICHT... SIE WERDEN ENTTÄUSCHT SEIN.

  6. Unsere Nora Broke hat ohne jeden Nutzen aufgehört zu arbeiten.
    Das Unternehmen weigerte sich, einen offensichtlichen Herstellungsfehler zu ersetzen.
    KAUFEN SIE NICHT... SIE WERDEN ENTTÄUSCHT SEIN.

{"email": "E-Mail-Adresse ungültig", "url": "Website-Adresse ungültig", "erforderlich": "Pflichtfeld fehlt"}